encantos.de — lebendige mittelalterliche Dichtung



Start           Frühmittelalter           Hochmittelalter           Spätmittelalter           Renaissance           Essays



Innsbruck ich muss dich lassen (Heinrich Isaac)





Innsbruck, ich muss dich lassen ist ein Abschiedslied aus der frühen Renaissance. Text und Melodie erschienen erstmals im Tonsatz bei Heinrich Isaac (um 1450–1517). Es gilt als sicher, dass die Melodie von ihm selbst stammt. Sie ist vor allem durch zahlreiche geistliche Kontrafakturen bis heute präsent. Der Textdichter ist unbekannt.

Knud Seckel: Gesang
Tobias Witzlau: Renaissancelaute

vielen Dank an die Ronneburg (Hessen)








Kontakt/Impressum           Datenschutz